CDU informiert sich über den Stand der „Umnutzung und Teil-Umbau der Hauptschule Wasserbank zur 2-Gruppen-Kita“

CDU informiert sich über den Stand der „Umnutzung und Teil-Umbau der Hauptschule Wasserbank zur 2-Gruppen-Kita“

Mittwoch, 02. Oktober 2019

Mitglieder des CDU Ortsverband Süd und der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses der Stadt Recklinghausen informierten sich über den Stand der Umbauarbeiten der Hauptschule Wasserbank in eine Zwei-Gruppen-Kita.

Die Einrichtungsleitung der Kita, Frau Stefanie Miller, konnte berichten, dass die Kita schon zur Eröffnung (01.09.19) mit 40 Anmeldungen ihre Auslastung erreicht hat. Und dass, obwohl die Umbaumaßnahmen im Innenbereich noch nicht abgeschlossen sind und der Außenbereich noch in Angriff genommen werden muss.

Mit der Kita „Hauptschule Wasserbank“, eine Dependance der Kita Philipp Nicolai (Träger Verbund der Tageseinrichtungen für Kinder im Ev. Kirchenkreis Recklinghausen) wurde somit die dritte Kita innerhalb eines Jahres im Stadtteil Süd eröffnet (Kita Grullbadstr., Kita Behringstr., und Kita „Hauptschule Wasserbank“)

Hans Knoblauch (Vorsitzender der CDU-Süd) und Bodo Mauermann (Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses Recklinghausen) betonten, die sofortige Auslastung dieser Kita zeige, dass somit weiterer Kita Bedarf im Stadtteil Süd vorliege. Das CDU geführte Rathaus hat das bereits erkannt und das Projekt „Kita an der Marienschule“ aufgesetzt.

Unser Bild zeigt v.l.n.r.: Katharina Minkhofer, Hans Knoblauch, Elmar Habicht (alle CDU Ortsverband Süd) und Bodo Mauermann (Stadt-Jugendhilfeausschuss)